Über uns

Die Jugendgästehäuser Bad Schussenried und Lindenberg werden getragen vom Humboldt-Institut – Verein für Deutsch als Fremdsprache e.V. Das Humboldt-Institut betreibt deutschlandweit 18 Ganzjahres- und Sommerschulen für Schüler aller Altersgruppen, die Deutsch als Fremdsprache lernen.

Der Anspruch des Humboldt-Instituts ist es, besonders intensive Deutschkurse anzubieten und Schüler zu einem schnellen Lernerfolg zu führen. Diesen Ansatz verfolgen wir seit über 40 Jahren und durften bereits mehr als 70.000 Teilnehmer aus über 160 Ländern an unseren Schulen begrüßen. Damit gehört das Humboldt-Institut zu den größten und erfahrensten Schulen für Deutsch als Fremdsprache.

Die große Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen ermöglicht es auch Gästen der Jugendgästehäuser einen angenehmen und erfolgreichen Aufenthalt zu erleben.

Die Zentrale des Humboldt-Institut und das Buchungsbüro befinden sich in Argenbühl-Ratzenried. Von hier aus beantworten wir alle Ihre Fragen rund um die beiden Jugendgästehäuser in Bad Schussenried und Lindenberg.


Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr:

Humboldt-Institut e. V.
Schloss Ratzenried
88260 Argenbühl
Tel. +49 7522 9880
info@humboldt-jugendgaestehaus.de

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!